• schule in fruehjahr
  • schulversammlung
  • schülerrat

AK Interkultur / Anne-Frank-Grundschule Freiburg

Elternprojekt / Café Interkultur

Eltern nicht-deutscher Muttersprache stehen den offiziellen Gremien der Schule eher fern. Um diesen ein Gehör zu geben, wurde im September 2007 der AK Interkultur ins Leben gerufen. Aus dem AK Interkultur entwickelte sich der Treffpunkt Weltblick, der 2012/2013 durch das Eltern-Lehrer-Tandemprojekt abelöst wurde.

Hier können alle Eltern, aber auch gerade solche mit Migrationshintergrund, ihre Wünsche, Anregungen, Fragen und Anliegen mit der Schulleitung diskutieren und einbringen.

Konkrete Aktionen:

  • Café Interkultur als Möglichkeit, der Schulgemeinschaft das Leben in und zwischen zwei Kulturen darzustellen
  • Wörterbuch der Anne-Frank-Grundschule: Wörter, die an der Schule verwendet werden, jedoch in keinem Wörterbuch zu finden sind, wurden in inzwischen neun Sprachen übersetzt und liegen im Sekretariat für Interessierte bereit
  • Mama (und Papa lernt Deutsch) in Zusammenarbeit mit der VHS
  • Elternkurse
  • Sammlung interkultureller Missverständnisse